Montag, 7. Juli 2014

Streifen auf Schwarz

Hallöle!

Nach zwei wöchiger Pause bin ich mal wieder da und zeige euch ein einfaches Design.

Also fangen wir mal gleich an:



Wie man gut sehen kann habe ich eine schwarze Grundfarbe gewählt und anschließend mit Nail Art Stripes gearbeitet. Diese habe ich bis jetzt im Drogerie Handel noch nicht in Rollen gesehen, aber sie werden auf Ebay massenhaft angeboten, und kosten auch nicht viel. Man schneidet einfach passende Längen ab und legt diese dann vorsichtig mit einer Pinzette auf den angetrockneten Lack. Dann drückt man sie leicht mit einem Zahnstocher fest und fixiert noch alles mit einem Klarlack. Und schon ist man fertig.
Das besondere daran ist, dass man das alles noch erweitern kann und man ein tolles Design hat, auch wenn man keine ganz so ruhige Hand hat.



p2 500 "eternal" und Nail Art Stripes in verschiedenen Farben


Noch einen schönen Abend und hoffentlich sehen wir uns bald regelmäßiger (Sommerferien ich komme!)
KiKi

Kommentare:

  1. Schick, schick! :)
    Ich mag gern Schwarz mit bunt, da kommen Farben immer richtig toll raus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön :)
      Ich finde den Kontrast Bunt auf Schwarz toll, leider verwende ich ihn zu selten :(
      Liebe Grüße KiKi :)

      Löschen